Aktuelles:

 

effekt-0018.gif von 123gif.de

12.10.2021

 Bitte beachten!

 Für die "Weihnachtsaufführungen" im Dezember ist

 es ratsam, sich zeitig anzumelden, damit ich weiß,

 wieviele Besucher ich je Wochenende einplanen kann,

 da nur begrenzt Plätze vorhanden sind. - Danke!

 

 Ihr Thomas Szymanski, Puppenspieler

 

 

effekt-0018.gif von 123gif.de  06.10.2021

 Achtung!

 Jetzt kann man mich wieder als Nikolaus buchen.

 Also los, zeitig anfragen, und ich bin für Ihre

 Nikolausparty da.             

                                                          

 

effekt-0018.gif von 123gif.de

 06.10.2021

 Bitte beachten!

 Die "Kartenvorbestellung" wurde aus Sicherheitsgründen

 entfernt.

 Somit können Karten nur per Anruf bestellt werden, sobald

 es mit dem Spielplan hier weiter geht.

 Derzeit geht das Theater eine längere Auszeit ein, um Neues

 zu schaffen.

 Der jetzige Spielplan (noch Online) verliert seine Gültigkeit.

 Nur im Dezember gibt es noch alle geplanten Aufführungen!

 Den "Online-Anbietern" sage ich Bescheid.

 

 Thomas Szymanski, Puppenspieler

 

 Achtung!

 Für Kindergeburtstage und weitere Events (z.B. Messen, und

 Firmenfeiern) kann man mich aber klar buchen.

 Samt der "Kleinen Brustbühne", sowie anderer Bühnen, und der

 Seifenblasenshow, bei warmen und schönem Wetter, bin ich für

 Eltern und Kinder, sowie weitere Kunden da.

 Bei Buchungen und für Fragen, stehe ich unter der Mailadresse

 Puppenthea@arcor.de, und klar unter der bekannten Telefon-

 Nummer: 069/49 59 73 zur Verfügung!

 

  

 

Bitte beachten Sie, dass je nach Lage der Pandemie und

der Entwicklung, das Programm sich ändern kann.

Deshalb hier nach schauen!

Der Spielplan ist jetzt eingestellt, bzw. auf

Online-Portalen (Rhein-Main 4 Family, usw.) jeweils einsehbar!

Man kann den Spielplan hier auch für sein Smartphone als

kleine PDF-Datei downloaden! = Der aktuelle Spielplan

wurde inzwischen aus oben genannten Gründen entfernt!

 

 

                                                                       

 

 Liebe Grüße, Thomas Szymanski,

 Puppenspieler

                                   

 

                 effekt-0018.gif von 123gif.de

31.12.2020 

                              

                                                          

https://kultur-frankfurt.de/Images/e-Paper/epaper-Kinderkulturfuehrer_2020/#0

 

  Jetzt sind wir auch wieder top untergebracht im Neuen

  Kulturheft der Stadt Frankfurt/Main, und zwar auf der Seite 49

  (Druckversion), hier in der Ebookversion auf Seite 53.!

  Doch apelliere auch ich an Alle:

 

  "Halten Sie sich bitte an die Regeln, damit wir

   wir uns im Theater immer sehen können!"

  Thomas Szymanski, Puppenspieler und Willibald der

  Fuchs.

 

                                                                                                     

 

 P.S.: In Vorbereitung, das Stück  mit dem Zauberapfel

 und weitere Premieren.

 

                                                                    

  Hallo, liebe Theaterfreunde,

  Bitte beachten!

  Die Hygieneregeln müssen beachtet werden!

  Im Clubraum sieht es in etwa so aus:

 

                

Hinweis: 3 m Abstand von der 1. Reihe bis zur Bühne!

(aufgelockerte Stuhlreihen, also paarweise)

Hände waschen und desinfizieren!

Und bitte Abstand halten. - Danke!

Wir wollen ja, dass Nichts passiert, oder?

 

                            

 

Und natürlich mit einer Maske kommen!

 

  Wir freuen uns auf Euch,Thomas Szymanski und die

  Hölzernen Freunde.                              

  Bitte nur uns anrufen! - So weiß ich Bescheid, da die

 Sitzplätze nur in begrenzter Anzahl vorhanden sind

 Bitte dies beachten.

 Passende Beträge sind an der Kasse auch

 willkommen.

 Doch es gibt natürlich auch Wechselgeld!

 

                                                      

   Wir sind auch zu entdecken auf:

 

www.rheinmain4family.de

 

 

 

                         

 

      Gastspiel im Kulturkeller-Höchst, Jubiläum 2018,

Foto: Kulturkeller

 

      30.05.2020

  Hallo, zur Zeit bin ich in der Werkstatt, um Allerlei für

  neue Stücke vorzubereiten.

  Das macht viel Spass! - Somit wird es einige neue und

  wunderschöne Puppenspielgeschichten geben, die Ihr

  sicher bald erleben könnt.

  Dazu zählt auch eine Geschichte über eine riesige

  "Silbertanne".

  Bis bald also, bleibt gesund, und haltet durch, so wie ich

  ja auch!

  Thomas Szymanski, Puppenspieler, und

  Euer Seppel

 

                            

 

  05.03.2020

  Ab 07.03.2020 wieder dabei:

  Unsere wunderbare Verlosung, wo man Freikarten und

  Aufführungen beim Kindergeburtstag zu einer Minigage

  gewinnen kann!

  (Normalgage: 170.-€ und mehr, wenn es Außerhalb ist.)

Also los, schaut unbedingt vorbei!

 

   18.01.2020

 

   Rufen Sie auch während der Woche an, und suchen Sie

  rechtzeitig Ihre Besuchstermine raus, denn am Wochenende

  habe ich weniger Zeit, die Anrufe entgegenzunehmen!

  So verteilt es sich etwas.- Danke.

  Bitte nur telefonisch vorbestellen!      

  Und nicht zuletzt:

  Man kann hier den Spielplan für sein Smartphone als

  kleine PDF-Datei downloaden!

  Per Mail geht natürlich auch eine Kartenvorbestellung,

  also an: Puppenthea@arcor.de.

 

                                                                       

  Liebe Grüße, Thomas Szymanski, Puppenspieler  

 

 

Sie haben Fragen?

 

Dann schauen Sie am Besten zuerst ins FAQ

 

     

 

   Seppel und ich wünschen Euch nun, dass Ihr gesund bleibt!

 

   Thomas Szymanski, Puppenspieler

 

 

 

                           

 

Wir haben die Aktion der "Frankfurter Neuen Presse" begleitet.

 

__________________________________

 

 

      -Die Premiere mit Kuschel dem Bären ist

  in Arbeit, sowie weitere neue Theatergeschichten!-

___________________________________

 

    Abundzu gastieren wir im KulturKeller Höchst =

   mit K.H., im Online-Spielplan gekennzeichnet.

   der sich in der Bolongarostraße 186,

   65929 Frankfurt-Höchst, also (Dalberger Haus),

   befindet.

   Mit den Buslinien der VGF kommen Sie direkt zum

   "KulurKeller Höchst", Haltestelle: "Bolongarostraße",

   und zwar mit der 50, der 54 und der 55, oder mit

   den S-Bahnlinien 1 und 2, bis zum Bahnhof-Höchst.

   Liebe Grüße, Thomas Szymanski, Puppenspieler

 

 

 

 

www.kulturkeller-höchst.de

 

                        __________________________________

 

      Bald folgt ein Stück mit dem Titel:

 

  "Fuchs Adelbert in großer Gefahr, oder Willibald

  große Stunde" (Ein Puppenspiel von: Thomas Szymanski)

  -Hier sind es nun zwei Zauberer, nämlich "Spitzbart" und "Griffilius", di

  gemeinsam mit einem raffiniertem Plan den Fuchs Adelbert fangen, und

  ihm sein ganzes Wissen und die Geheimnisse stehlen wollen. - Das aber

  will Willibald mit Freunden verhindern. -  So begibt er sich zunächst fast

  alleine in große Gefahr.

  Doch hat er ja Einiges von Fuchs Adelbert gelernt. Kann er seinen

  Waldlehrmeister retten? - Wer wird ihm zur Seite stehen?-

 

                                            

sowie weitere, auch geplante Premieren!

 

                        ___________________________________

 

 

     Angebot!

  Erleben Sie z. B. bei einem "Runden Geburtstag"

  (für Erwachsene) "Szenen aus Faust", nach Johann

  Wolfgang von Goethe.

  Ein wunderschönes Erlebnis und gleichzeitig eine

  Überraschung für das Geburtstagskind!

 

                                               

 

  Oder Anderes zum "Runden Geburtstag", wie z.B. dem 30., denn nicht

  umsonst sagt Erich Kästner:

 

"Nur wer als Erwachsener ein Kind bleibt, ist ein Mensch!"

 

___________________________________

 

                                                                

 

   Nun folgen auch bald die geplanten Premieren!

   Neben den anstehenden Premieren sind auch

   neue Stücke bald in unserem Programm, wie:

   Es folgt eine Geschichte mit einem großen Eiszauberer, wo

  unser kleines Osterküken mitspielt, was sich leider verirrt hat.

 

Der Titel lautet:

 

"Pips und sein Abenteuer mit dem Eiszauberer Frostax"

 

  - Hier gibt es für Pips zusammen mit dem Schneekobold viel zu tun, um das

    Schneeköniginnenland von dem Eiszauberer zu befreien.

    Wer steht ihnen noch bei? -

 

Und es folgt eine Geschichte, die da heißt:

 

"Kaspers Abenteuer im Odenwald"

(Weiteres folgt hier bald)

 

___________________________________________

 

       6.09.2017--- Hier zwei Artikel über uns aus   

       dem Jahr 2017 = März!

(Journal-Frankfurt und Frankfurter Rundschau)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<<<<Journal-Frankfurt (Heft 6)

    -Downloadbar auf der rechten Seite unter den "Journal-Empfehlungen"!-
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FrankfurterRundschau

(25.+26.03.17)

[2 ganze Seiten, also F 10 u. F 11]

-Downloadbar auf der rechten Seite unter den "Journal-Empfehlungen"!  

____________________________________

 

  Aber wir wollen bitte nicht auf "bestellten Karten"

  sitzen bleiben.

  Man sollte wenigstens Bescheid geben, also absagen!

  Danke sagt, Ihr Puppenspieler Thomas Szymanski

 Jetzt für immer vormerken!

  Die Fahrradbühne zum Sonderpreis buchen, ein Hingucker bei jedem

  Straßenfest oder gar Kindergeburtstag! - Hinweis: bei Abholung mit

  einem Sprinter ist es noch günstiger! Weiteres erfahren Sie unter

  Tel.: 069/49 59 73 oder Handy: 0173/47 28 200

 

 

 

 

Hier die Räuber Knolle und Zinke                 

 

         Einige Termine können wegen Veranstaltungen =

           Vermietungen oder Gastspielen ausfallen!

     - Bitte das Gelbe X im Spielplan / Onlinespielplan beachten!-

(Siehe Aktuelles und Spielplan!)

 

__________________________________

 

 

Die ersten 4 Handpuppen zu "Karl May Puppenspielen" sind da.

 

 

 

 

 

 

 

Übrigens kann man mich unterstützen, damit

weitere Handpuppen durch einen Schnitzer

entstehen! - Wie, das erfahren Sie bei mir.

Es gibt nun die Seite -Karl May Inszenierung-,

 siehe oben, sodass es durch (besonders die Karl May Fans)

 möglich wird, mit Ihren Spenden oder gar Sponsoring

"Szenen aus Karl May" zu inszenieren.

Hier 2 Fotos dazu:

 

<<<Sam Hawkens...

 

 

 

 

 

...und die beiden Blutsbrüder

Winnetou und Old Shatterhand>>>

 

 

 

  Neu!-An alle Firmen!

  Wenn Sie diese Inszenierung ab

  einem Betrag von 600.-€ aufwärts unterstützen, erleben Sie eine

  "Gratis-Aufführung" bei irgend einem Event in Ihrem Hause!

 Das lohnt sich!

   Hier können Sie einen beliebigen Betrag für die Inszenierung spenden:

 

     

 

____________________________________

 

   Auf jeden Fall dabei:

   Passend zu unserem "Theaterausweis"

 

 für Ihre Kinder der...

 

   "Puppentheater Kinder-Club"

  Einfach bei uns kostenlos Ihr Kind anmelden. Ihre Lieblinge erhalten also

  neben dem Ausweis, wie bisher, noch ein "Tolles Namensschild", und,

  siehe Flyer, natürlich Vegünstigungen aller Art. - Fragen Sie danach!

 

____________________________________

 

Suche Praktikanten!     

  Hallo, an alle die gerne einmal Theater spielen wollen,

   oder bei anderen Tätigkeiten, wie Bühnebildergestalten,

   usw., dabei sein wollen.  der Garderobenbetreuung mich

   unterstützen. Das wäre schön!

   Einfach fragen!

  Kommen Sie zu uns und machen ein Praktikum. -  Man muss keine

  Erfahrung  haben! Langzeitpraktikanten(innen) werden bevorzugt.

  Alles lernen Sie bei uns. Weiteres, samt Bewerbung bei mir.

_____________________________

 

 

 

 

 

Lehrgänge / Workshops,

(nach Anmeldung und

Vereinbarung!)

(siehe Tabelle unter Programm-Lehrgänge)

-Bitte rechtzeitig anmelden!-

 

____________________________________

 

      Neben meinem Theater, wird Folgendes im "Haus Sindlingen" angeboten:    

  • Rockkonzerte, Theater, die jetzt öfters gastieren,
  • Musicals, und Vieles mehr!

       Kommen Sie, und erleben Sie, was im "Haus-Sindlingen" so stattfindet!

       Siehe auch unter: www.haus-sindlingen.de

  Auch andere, sehr schöne Programmpunkte im "Haus Sindlingen" gibt es, bzw.

  man kann auch die Räumlichkeiten für Feste, wie Hochzeiten anmieten.

  Es lohnt sich also!

Schauen Sie hier in Sindlingen vorbei!

 Mit freundlichen Grüssen,
Thomas Szymanski, Puppenspieler

________________________________

 

Ich freue mich auf Sie und Ihre Kinder!

 


Datenschutzerklärung