Puppenbau und -Reparatur von Theaterpuppen

Jetzt neu dabei, der Puppenbau , sowie die Reparatur von Hand-, Stab-, und Stockpuppen,

sowie auch von Marionetten. Beim Puppenbau, oder der Herstellung gehe ich auf Wünsche ein, wobei vorwiegend die Herstellung von Dekopuppen (z.B. Schaufenster), Kinderhandpuppen (als Geschenk), und natürlich auch spezielle Figurenarten entstehen. - Danach, und nach der Art des Materials, sowie des Schwierigkeitsgrades , richtet sich letztendlich der Preis.

Die folgenden Bilder geben einen kleinen Eindruck wieder:

                                

Neben dem Entwurf und Kleber werden dabei folgende Materialien verwendet: (Styropor, eher selten), Styrofoam speziell = haltbarer und leicht, von Dämmplatten, wobei davon entsprechende Blöcke zugeschnitten werden.                                               

Hierbei wird ein Profil an der Bandsäge ausgeschnitten,dann erfolgt die weitere Skizzierung und Bearbeitung,siehe hier Frontale auf dem Foto>>>>>>>

So können die entsprechenden Puppen später aussehen:

 

 

 

 

 

 

 

Hier Werke von Schülerinnen, Girlsday = (einfache Figuren, dennoch schön).

Ihre werden natürlich professioneller aussehen, ganz nach Wunsch!

Danach folgt die entsprechende Kostümierung, wobei an alles gedacht wird.

Gibt es Änderungswünsche, so muss es mir rechtzeitig mitgeteilt werden.

Überhaupt wird alles genau besprochen, sodass Sie Ihre Unikate später glücklich in den Händen halten und auch zufrieden sind.

Beachten Sie dabei, dass bei dem Puppenbau entsprechende Zeit mit eingerechnet werden muss!

Dann freue ich mich auf Ihren Auftrag. - Los gehts. Gerne können auch Puppen repariert werden,

wie z.B. bei Marionetten die verhädderten Fäden, usw...!

Beachten Sie außerdem auch meine Lehrgänge-Workshops, siehe unter Programm!


Da können Sie selber mit viel Kreativität lernen, wie man sich schöne Puppen anfertigt.

Selbstverständlich fertige ich auch Bühnenbilder  für Schaufenster an,

aber nur in bestimmten Grössen! ( siehe Foto = Beispiel!)  

 

Hinweis: